¡Naturalmente!

Katalanische Pyrenäen, die schönsten Dörfer

Este post también está disponible en: Español (Spanisch) English (Englisch)

Es ist wirklich schwierig, die schönsten Dörfer auf den katalanischen Pyrenäen auszuwählen. Wir haben jedoch versucht, einige von denen auszuwählen, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen sollten. Und da der Mensch nicht nur von Schönheit leben kann, nennen wir Ihnen jetzt mindestens einen historischen und kulturellen Grund, warum Sie eines dieser Dörfer besuchen sollten.

Falls Sie mit Kindern mitreisen, ist dies die perfekte Ausrede, um etwas über Kunst, Geschichte oder Anthropologie zu lernen. Ob Sie alleine oder mit einer kleinen Gruppe von Erwachsenen unterwegs sind, können Sie sich immer an der Gastronomie und dem Genuss der frischen Bergluft erfreuen.

Unser Ranking der schönsten Dörfer auf den katalanischen Pyrenäen

1. Ribes de Freser

Ganz am Anfang des wunderschönen Vall de Núria liegt Ribes de Freser. Von diesem Dorf aus können Sie die Zahnradbahn erreichen, die durch einen der wichtigsten Orte der Gemeinde führt. Neben gut erhaltenen Monumenten, wie der Burg San Pedro und der Kirche Santa María, beherbergt diese Stadt einen Granófiro, einen einzigartigen Felsstein in Katalonien, welcher zu einem Innenteil eines Vulkans gehört.

2. Vielha

Die Hauptstadt der Region Lleida im Arán-Tal ist berühmt für ihre Altstadt mit ihren mittelalterlichen Häusern. Seine natürliche Umgebung ist nicht weit dahinter. Von der Stadt aus können Sie zahlreiche Routen in die Umgebung starten. Die Naturlandschaft rund um den Fluss Garonne ist spektakulär. Dieser Fluss beginnt in Spanien, dennoch fließt er hauptsächlich durch Frankreich. Er ist einer der größten europäischen Flüsse.

3. Queralbs

In der Region Ripollés finden wir diese malerische Stadt, die an die französische Region Conflent und La Cerdanya grenzt. Es hat eine beeindruckende Kirche im romanischen Stil aus dem 10. Jahrhundert, eine historische Schönheit, die einen Besuch wert ist.

4. Castellar de n’Hug

Die Provinz Barcelona gehört normalerweise nicht zu den malerischen Orten der katalanischen Pyrenäen. Dieses Dorf in der Region Bergadà hat sich jedoch einen Platz in unserem Ranking verdient. Es ist berühmt für seine Kopfsteingepflasterten Straßen und typisch katalanischen Häuser. Am bekanntesten ist er jedoch als Beginn des Flusses Llobregat. Das als Fuentes del Llobregat bekannte Gebiet verbirgt viele Wanderwege, die beispielsweise Wanderer begeistern werden. Darüber hinaus hat es einen fantastischen Blick auf dem Berg-Pedraforca.

5. Llívia

Sie können dieses einzigartige Dorf auf dieser Liste nicht verpassen. Das einzige, welches von französischem Territorium umgeben ist, was ihn zu einem höchst interessantem Halt macht. Wenn Sie auf der Karte danach suchen, werden Sie feststellen, dass es mehr als ein Dorf ist, und wie eine Insel aussieht, die von einem französischen Meer umgeben ist. In Llívia angekommen, müssen Sie eine der ältesten Apotheken Europas besuchen.

6. Campodrón

Dieses Dorf liegt in der Region Ripollés. Es liegt in einem Tal, in dem die Flüsse Ter und Ritort zusammenfließen. Der Ort, an dem Sie Ihr Foto machen sollten, ist die Puente Nuevo-Brücke, die Kirche Santa María und das Isaac Albéniz Museum sollten Sie auch keineswegs verpassen.

7. Taüll

Der Name kommt Ihnen sicher bekannt vor, denn hier befindet sich eines der Juwelen der romanischen Kunst der Gegend. Die Kirche Sant Climent mit ihrem imposanten sechsstöckigen Glockenturm thront seit Jahrhunderten elegant über den Gipfeln der katalanischen Pyrenäen. Vergessen Sie nicht, nicht nur die Architektur zu genießen, sondern auch die Umgebung zu erkunden. Genau hier finden Sie einige der schönsten Ausblicke auf die Pyrenäen.

8. Prullans

Im Volksmund als Mirador de Cerdanya bekannt, gehört es zur Auflistung der schönsten Dörfer in Lleida. Falls etwas an unserem schönem Dorf auszeichnet, ist die Aussicht auf die gesamte Cerdanya. Neben dem Naturpark Cadí-Moixeró beherbergt es auch die Dolmen von Oren und die Höhlen von d’Anes.

Wenn Sie nicht wissen, was Sie im Sommer, Herbst, Frühling oder Winter unternehmen möchten, um sich auszuruhen, denken Sie an die katalanischen Pyrenäen. Sie werden über die ganzen Saisons den Reiz und jede Menge Aktivitäten finden, die Jung und Alt Spaß machen werden. Kennen Sie bereits diese von uns genannten Dörfern? Sagen Sie uns, welches Ihr Favorit ist und weshalb es so ist.

CTA imagen - Ebook Entorno - Secretos del Pirieno - rosa

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Noch keine Kommentare vorhanden

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden